AVIVA PHARM – Ihr pharmazeutischer
Versorgungspartner

Die AVIVA PHARM GMBH ist ein pharmazeutischer Großhandel nach §52a AMG.

 

Unsere Kernaufgabe ist die Versorgung von eigenen Apotheken und Kooperationspartnern mit spezialisierten Arzneimitteln.

Unser Anspruch

Unser uneingeschränktes Ziel ist es, unseren Apotheken und Kooperationspartnern als zuverlässiger pharmazeutischer Großhandelspartner die Möglichkeit zu geben, eine „bestmögliche“ Patientenversorgung gewährleisten zu können.

 

Wir erreichen dieses Ziel, denn wir arbeiten stets:

Individuell

Von der Lagerhaltung bis zu den Lieferspezifikationen stimmen wir jeden Auftrag mit Ihren Bedürfnissen ab.

Verlässlich

Wir stellen die Qualität unserer Lieferprodukte sicher – stets streng nach Vorgabe der GDP-Richtlinien.

Schnell

Mit unseren zertifizierten Logistikpartnern sichern wir die lückenlose Lieferkette für Ihre Aufträge

Liefersortiment

Schwerpunkt unseres Arzneimittelsortiments bilden die Bereiche:

Onkologie

Nephrologie

Immunologie

Ernährung (parenteral und enteral)

Wundversorgung

Moderne Wundversorgung

ableitende Inkontinenz

Stoma-Versorgung

Medicalprodukte

Darüberhinaus freuen wir uns über Ihre Anfrage zu Ihren spezifischen Bedarfsprodukten

Therapiefelder

Wir versorgen Sie mit Hilfs-, Arznei- & Rehamittelprodukten termingerecht und zuverlässig. Bei uns erhalten Sie einen eigenen Ansprechpartner, der Ihnen einen persönlichen Zugang zu unserem interdisziplinäres Netzwerk schafft, um die höchste Lebensqualität in Ihrer persönlichen Situation zu gewährleisten.

Enterale Ernährung

Die Enterale Ernährung erhält der Patient eine Trink- oder Sondennahrung, häufig bekannt als „künstliche Ernährung“. Die Sondennahrung wird über eine Nasen-, Magen oder Dünndarmsonde verabreicht, bei Bedarf gesteuert durch eine Ernährungspumpe. Bei der Trinknahrung handelt es sich um eine ergänzenden, bei der Sondennahrung meist über eine vollständige Ernährung. Diese kann Flüssigkeit, Kohlenhydrate, Eiweiße und Salze, aber auch Fette, Vitamine und Spurenelemente beinhalten. Für jeden Patienten wird eine individuelle Ernährungstherapie zusammengestellt und regelmäßig angepasst.

 

Dank der Abdeckung des Flüssigkeits- und Energiebedarfs kann eine Mangelernährung verhindert und das Gewicht des Patienten stabil gehalten oder sogar gesteigert werden. Dies ist wichtig, um das Immunsystem zu stärken und die geistigen und körperlichen Fähigkeiten sowie die Genesung zu unterstützen. Natürlich wirkt sich die Ernährung auch auf das Wohl des Patienten und dessen Lebensqualität positiv aus, da eine Aufrechterhaltung der Mobilität und eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben oder am Berufsleben ermöglicht wird.

 

Gerne beantworten wir hierzu Ihre Fragen!

Wundversorgung

In der Wundversorgung unterstützen Sie bei der Aviva Pharm zertifizierte WundexpertInnen (z.B. ICW®, WAcert®/WTcert® DGFW) in der Versorgung und Begleitung akuter und chronischer Wunden Ihrer Patienten. In diesem Versorgungsmanagement ermitteln unsere zertifizierten WundxpertInnen den jeweiligen phasengerechten Hilfsmittel- und multiprofessionellen Hilfebedarf des Patienten und fügen fehlende interdisziplinäre Versorgungspartner hinzu, so dass das Behandlungsziel schnellstmöglich gemeinsam erreicht wird.

 

Wir bei Aviva Pharm möchten dem Patienten und unseren Partnern ein großes Maß an Selbständigkeit geben. Dieses ist nur durch Information, Schulung, Beratung und Anleitung möglich. Umso mehr unser versorgter Patient mit seinen Partnern über seine Situation, Erkrankung und Bedürfnisse weiss, desto selbstverständlicher können wir gemeinsam die Versorgung steuern. Wir können zusammen den Schritt der Genesung voran bringen und Rezidive in der Wundversorgung verhindern.

 

Im Verlauf der Wundversorgung finden regelmäßige Wundvisite und die rechtzeitige Lieferung der phasengerechten Produkte statt. Dieser Verlauf wird durch uns elektronisch unterstützt und bietet unseren interdisziplinären Versorgungspartner eine transparenten Verlauf in der Wundversorgung. In schwierigen Wundverläufen bieten wir Fallbesprechungen an, in denen wir spezialisierte Netzwerkpartner hinzuziehen.

 

Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Kostenklärung mit Ihrer Krankenkassen.

Ableitende Inkontinenz

Eine frühzeitige Kontaktaufnahme der Aviva Pharm Mitarbeiter mit der Klinik oder dem niedergelassenen Arzt sorgt für eine zuverlässige und patientengerechte Vorbereitung auf eine Entlassung. Dazu gehört auch der Austausch mit den Angehörigen oder dem Personal einer Pflegeeinrichtung. Zusätzlich wird zusammen mit dem behandelnden Arzt über Ernährungshinweise beraten. So wird eine gut vorbereitete Überleitung des Patienten in den häuslichen Bereich oder den Pflegebereich gewährleistet.

 

Dort angekommen, finden mehrere persönliche Beratungen des Patienten und der Angehörigen statt. Alle benötigten Materialien wurden rechtzeitig bereitgestellt. Unsere Mitarbeiter geben eine umfassende Einweisung in die entsprechende Handhabung und schulen gerne auch Angehörige oder Pflegepersonal. Gleichzeitig berücksichtigen Sie dabei die Psyche des Patienten und geben wertvolle Tipps für die Fortführung von Aktivitäten im täglichen Leben, bei der Arbeit und in der Familie – bis hin zur Vermittlung von Selbsthilfegruppen. Eine permanente Überprüfung und Anpassung der Versorgung einschließlich Haut- und Hygiene-Kontrollen sowie eine 24/7-Rufbereitschaft sorgen für größtmögliche Sicherheit bei den Patienten.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur ableitenden Inkontinenz!

Stoma

Wir verschaffen Ihnen ein Netzwerk von Sicherheit für eine hohe Lebensqualität

Aviva Pharm versorgt Menschen nicht nur mit dem Bedarf an Hilfs- und Rehamitteln sowie für die Ernährungstherapie, sondern unterstützt sie auch in der bestmöglichen Auswahl dieser Produkte.

Hierzu haben wir ein interdisziplinäres und logistisches Netzwerk im gesamten Bundesgebiet aufgebaut, welches die optimale, schnelle und zuverlässige Versorgung aller Patienten durch multiprofessionelle Teams gewährleistet.

Wir schenken Ihnen Sicherheit, Motivation und die bestmögliche Lebensqualität. Versprochen.

Informieren Sie sich gleich über Ihre Vorteile bei der Aviva Pharm in unseren Therapiebereichen.



    Ihr Weg zu uns | Kontakt

    AVIVA PHARM GMBH

    Heselstücken 28
    22453 Hamburg

    +49 (0)40 22 69 20 70

    +49 (0)40 22 69 20 71

    info@aviva-pharm.de

    Montag – Donnerstag
    9:00 bis 18:00 Uhr
    Freitag
    9:00 bis 16:00 Uhr

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden